«

»

Aug 07

Waldsterben – Ein interaktiver Hörspielkrimi auf der Burg Waldeck

Es ist der 7. Dezember 1985. Ricarda Selldeck kommt an diesem Abend nicht mehr nach Hause – der erste von 20 Fällen, die später mit dem sogenannten Waldsterben in Verbindung gebracht werden.“ 
 
Der interaktive Hörspielkrimi „Waldsterben“ entführt euch in einen spannenden Kriminalfall. Auf den Gründen des Freakquenz Festivals laden wir euch zu einer modernen Schnitzeljagd ein. Löst die Hörspielrätsel an den einzelnen Stationen und sammelt Hinweise auf den Mörder!
 
Wichtig: Installiert euch die App für den Hörspielkrimi am besten schon bevor ihr zum Festival fahrt. Auf der Waldeck ist das mit dem Netz immer schwierig 😉
 
 
Mehr Infos bei ExQuizit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.