Zurück zu Programm

Bands 2019

And now: die Bands!
(Die Bands, Die!)

Hier die bisher bekannten Bands. Noch nicht vollständig. Aber sehr, sehr gut!

TripAdLib

Ein Schlagzeuger und ein Pianist. Könnte Jazz sein.
Oder der Anfang eines schlechten Witzes. Oder beides.

In diesem Fall gottseidank aber ganz anders: Elektronische, absolut tanzbare Klangwelten!
Josef Schaubruch und Nik Heimfarth bringen ihre Instrumente, Looper und viel Atmosphäre für euch mit. Klingt vielversprechend? Ist es auch. Das wird super!

Mehr Infos hier: http://www.tripadlib.com
Klingt ungefähr so:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/bENe5Of8bzc

 

Tamed Tiger Trio

Ein Schlagzeuger, ein Bassist, eine Sängerin.
Könnte Jazz, …..ja,nee.
Man könnte jetzt hier nen Pressetext zitieren oder sich in blumigen Gefasel verlieren.
Aber nicht davon könnte die Faszination beschreiben die diese Band live auslöst. Wenn man gern ein Genre hätte, dann grob: AcidPop trifft auf TripHop.
Klappe zu, Augen und Ohren auf und mitnehmen lassen.

Überhaupt keine Infos gibts hier: http://www.tamedtigertrio.com
Dafür ein bisschen hier: Facebook

 

Wight

Geht bei uns auch anders:
Nach einem Duo (Tripadlib), einem Trio (Tamed Tiger Trio) wird die Bühne bei Wight noch etwas voller:

Vier! Vier ganze Musiker, und als Premiere in unserer Bandauswahl 2019: Gitarre!
Ursprünglich im Doom und Psychedlich Rock gestartet bedienen sich Wight inzwischen barrierefrei bei allem was ihnen unter die Finger kommt und sich irgendwie als Fusion Rock bezeichnen lässt.

Im Netz: http://www.wightism.com
Bewegtes Bild:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/KIh4GGJSR14

 

The Alligator Wine

Ein Schlagzeuger und ein Keyboarder.
Habt ihr gemerkt, ne? Wir haben dieses Jahr ein kleines Thema:
Wie bekommt man mit möglichst wenigen Leuten möglichst großartigen Sound auf unsere Bühne.
The Alligator Wine vermischen dabei Rock, Electro, ein bischen Psychedelic und Disco.

Hier im Netz: https://www.thealligatorwine.com

Und, klingt gut? Stimmt:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/Ob6HRXRXR8A

 

Banana Roadkill

Ein Schlagzeuger und ein Gitarrist. 
Die aber auch ein bischen Keyboard spielen. Und singen. Und sowieso, wer braucht schon mehr als zwei Musiker (also ausser Wight, Tamed Tiger Trio und Fheels und die Beatles).

Alternative Rock sagt die Homepage, wir sagen: will man sehen. Und hören.
Waren 2012 schon bei uns und wir freuen uns extrem die zwei diese Jahr wieder bei uns zu haben. Yaaay!

Infos und alles was man sonst so braucht: http://bananaroadkill.de
U
nd meine Güte, so muss das:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/PVusnZridsk

 

Fheels

Aha! Hat sich nach Wight doch noch eine voll-besetzte Band ins Programm gewieselt.
Schlagzeug, Bass, Gitarre, Keys.
Ganz viel Blues, Soul, und auch etwas Psychedelic. 
Und was für eine Stimme!
Fheels tragen euch durch eine Welt die nicht immer schön ist, aber immer intensiv.

Sind hier im Netz: http://fheels.de
U
nd klingen u.a. so:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/FDoQCho_OBw